Kelkheim - Frankfurter Straße 58

Auf dem Grundstück Frankfurter Straße 58 ist die Errichtung einer Wohnanlage bestehend aus 2 Mehrfamilienhäusern und Tiefgarage geplant. Dabei sollen 10 Wohneinheiten mit je ca. 50-135 qm Wohnfläche, so genannte Stadtwohnungen entstehen. Jeder Wohneinheit sind großzügige Außenbereiche, in Form von Terrassen, Balkonen und Loggien zugeteilt. Geplant sind ein dreigeschossiges Vorderhaus mit 6 Wohneinheiten, sowie ein zweigeschossiges Hinterhaus mit 4 Wohneinheiten (jew. zuzügl. Dachgeschoss).
 
Sämtliche Wohnungen sind komfortabel ab Tiefgarage mit Aufzug (und Treppenhaus) erschlossen. Im Untergeschoss des Vorderhauses entstehen Keller- und Technikräume, in denen die Energie-Versorgung für beide Gebäude untergebracht ist, sowie Abstellmöglichkeiten für Fahrräder und Kinderwagen. Die Wohnungen in den obersten Geschossen sind als Maisonette-Wohnungengeplant. Das Untergeschoss und Erdgeschoss des Hinterhauses werden als Tiefgarage/ Parkdeckgeplant, welche über die Zufahrt von der Frankfurter Straße erschlossen wird. Hier können 18 PKW Stellplätze realisiert werden.
 
 

Wohnbeispiel